Donnerstag, 15. Dezember 2016

Geschenke

soll es hier nicht regnen. Wäre natürlich echt super. Grins...., denn Weihnachten steht vor der Tür. Aber dafür fehlen uns leider die finanziellen Mittel . Werde mir aber alle Mühe geben, euch im nächsten Jahr zu überraschen. Mit was bleibt ganz klar mein Geheimnis. :) 

Ihr seid bestimmt alle recht fleißig beim shoppen?  Entweder online oder in der überfüllten Innenstadt. Irgendwo hier in unserem schönen Germany. 
Ich will auch gar nicht lange eure kostbare Zeit stehlen. Aber vielleicht ist ja meine kleine Geschenkidee etwas für euch. 
Kurz und gut:  Vor einigen Wochen wurde ich gefragt, ob ich einen Geburtstagskalender "basteln" könnte. Eigentlich basteln wir ja nicht sondern scrappen. Aber nur die wenigsten können damit überhaupt etwas anfangen. 

Ich in meiner lockeren Art habe natürlich ja gesagt. Obwohl ich eigentlich in der Weihnachtszeit wirklich genug um die Ohren habe.  Weihnachtskarten, mein Dezember-Daily und kleine Präsente basteln. Aber gut, man macht es ja.  Sofort wurden mir ein paar Fotos zugemailt und ein paar Informationen über die beschenkte Person. Ihr glaubt gar nicht ,wie schwer es mir fiel, für eine Fremde zu scrappen. Aber nun, als ich den fertigen Kalender in den Händen hielt, bin ich doch ganz angetan. 

Bin überglücklich, das fertige Produkt in den nächsten Tagen überreichen zu können. Hoffe doch, dass es meiner Auftraggeberin und der Beschenkten gefällt. Ansonsten haben sie ein Problem. Ich nicht, denn es gefällt mir ja. Lach......

Möchte natürlich von euch ein Feedback bekommen, wie es euch gefällt. Auch Kritik nehme ich gerne entgegen. 
So und nun könnt ihr weiter shoppen, ob online oder in der Stadt. 

















himmlische Weihnachtsgrüße
sendet euch 
Cla-Anna






Donnerstag, 1. Dezember 2016

Der Scrapabilly Schnickschnacksack

Heute möchte ich euch mal wieder ein Layout zeigen. Dies habe ich mit dem ab heute erhältlichen Schnickschnacksack von Scrapabilly gemacht.
Leider ist dies der letzte Schnickschnacksack, das haben einige von euch bestimmt schon erfahren. Somit endet auch meine Designteamzugehörigkeit. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war auch oft eine große Herausforderung.

Genug der Sabbelei, hier also das erste Layout mit dem letzten Schnickschnacksack.


Im Schnickschnacksack enthalten ist auch ein Fläschchen Stickles

Hier habe ich mit Stickles und Nuvo Drops Akzente gesetzt

Diese Alphas sind doch wohl der Hammer...


Am Rand habe ich mit einem feinen schwarzen Stift lauter Punkte gesetzt, das war viel Arbeit und auch nicht so der Hingucker, aber ein kleiner feiner Akzent.

Jetzt werde ich mich mal wieder meinem DD widmen, denn noch bin ich up to date, was ja auch nicht so schwierig ist nach ein paar Tagen und noch ein bisschen was vorbeiten für morgen will ich auch noch, denn morgen haben wir Mädels unsere Weihnachtsfeier. Ich bin so gespannt und freue mich natürlich drauf. Ich guck mal, ob ein paar schöne Fotos und ein kleiner Bericht daraus entstehen wird.

Bis dann....
Stine
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...